Unsere Historie

START DER SERIENPRODUKTION

2015

Nach langjähriger Entwicklung und Bau der lisocore® Produktionsanlage kann diese feierlich in Betrieb genommen werden.

2019

ERSTMALIG AUF DER INTERZUM

lightweight solutions präsentiert sich erstmalig auf der Weltleitmesse für Möbelfertigung und Innenausbau in Köln.

SCHATT WIRD GESELLSCHAFTER

2010

Gründung der lightweight solutions GmbH durch die Gesellschafter Schatt Holding und Schäpers Holding. Dadurch werden die notwendigen Investitionen ermöglicht, um lisocore® erfolgreich am Markt einzuführen.

2011

UMZUG NACH
BAD AIBLING

Der Technologiepark im Ortsteil Mietraching wird neuer Unternehmensitz.

AUSZEICHNUNG

2009

lightweight solutions wird mit dem Innovationspreis für die Europäische Forst- und Holzwirtschaft ausgezeichnet.

2010

FÖRDERUNG

Gefördert mit Mitteln aus dem Umweltinnovationsprogramm des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit wird ein völlig neuer Produktionsprozess für lisocore® geschaffen.

ANMELDUNG DES PATENTS lisocore®

2005

2009

GRÜNDUNG
lws maschinenbau GmbH

Gemeinsam mit der zu 100% zu lightweight solutions gehörenden lws maschinenbau GmbH werden die zur Herstellung von lisocore® nötigen, völlig neuen Produktionsanlagen realisiert.

2004

GRÜNDUNG VON LIGHTWEIGHT SOLUTIONS e.K.

Michael Schäpers ist Erfinder des lisocore® Leichtbau-Werkstoffs und gründet in Rosenheim das Unternehmen während seines Studiums.

ERSTMALIG AUF DER INTERZUM

2019

lightweight solutions präsentiert sich erstmalig auf der Weltleitmesse für Möbelfertigung und Innenausbau in Köln.

Start der Serienproduktion

2015

Nach langjähriger Entwicklung und Bau der lisocore® Produktionsanlage kann diese feierlich in Betrieb genommen werden.

UMZUG NACH
BAD AIBLING

2011

Der Technologiepark im Ortsteil Mietraching wird neuer Unternehmensitz.

Schatt wird Gesellschafter

2010

Gründung der lightweight solutions GmbH durch die Gesellschafter Schatt Holding und Schäpers Holding. Dadurch werden die notwendigen Investitionen ermöglicht, um lisocore® erfolgreich am Markt einzuführen.

Förderung

2010

Gefördert mit Mitteln aus dem Umweltinnovationsprogramm des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit wird ein völlig neuer Produktionsprozess für lisocore® geschaffen.

Auszeichnung

2009

lightweight solutions wird mit dem Innovationspreis für die Europäische Forst- und Holzwirtschaft ausgezeichnet.

Gründung
lws maschinenbau GmbH

2009

Gemeinsam mit der zu 100% zu lightweight solutions gehörenden lws maschinenbau GmbH werden die zur Herstellung von lisocore® nötigen, völlig neuen Produktionsanlagen realisiert.

Anmeldung des Patents für lisocore®

2005

2004

GRÜNDUNG VON LIGHTWEIGHT SOLUTIONS e.K.

Michael Schäpers ist Erfinder des lisocore® Leichtbau-Werkstoffs und gründet in Rosenheim das Unternehmen während seines Studiums.